Longierlehrgang Mai 2016

Longierlehrgang Mai 2016

Datum: 6. – 8. Mai 2016 (je nach Einteilung)
Zeit: Freitag ab 18.00 Uhr
Samstag / Sonntag : ganztägig/ richtet sich nach Anzahl TN-meldungen
Ort: Reitanlage R.-P. Goeldner in Dardesheim, Am Halberstadttor 0
Thema: Longieren von Reit- und Voltigierpferden
LG-leiterin: Sabine Pohle
LG-gebühr: Longieren von Pferden : 45 €/TN
Zusatzangebot für Longenführer Voltigierpferde : 15 €/TN
Teilnehmer: Reiter, Longenführer Voltigieren, Übungsleiter im Reitsport
Hinweis: Anerkennung von 6 LE durch LFV Reiten und Fahren / LSB-Lizenzen
Interessenten (auch außerhalb des LK Harz) können sich noch bis zum 01.05.2016 unter info@rvv-harz.de anmelden!
Ausschreibung Lehrgang – Voltigieren im Nachwuchsbereich

Ausschreibung Lehrgang – Voltigieren im Nachwuchsbereich

Datum: 10. April 2016
Zeit: 9:00 – ca. 14:00 Uhr
Ort: Rathaussaal Dardesheim, Sürenstrasse 226
Thema: Voltigieren im Nachwuchsbereich in Vorbereitung auf Wettkampfteilnahme
LG-leiterin: Sabine Pohle
LG-gebühr: 30 €/TN
Teilnehmer: Übungsleiter der Voltigiergruppen aus dem KPV Harz (es werden auch die Vereine angesprochen, die derzeit nicht im Wettkampfsport tätig sind, aber Voltigieren anbieten)
Hinweis: Anerkennung von 4 LE durch LFV Reiten und Fahren / LSB-Lizenzen
Interessenten (auch außerhalb des LK Harz) können sich noch bis zum 24.3.2016 unter info@rvv-harz.de anmelden!
Deutsches Voltigierabzeichen III erfolgreich absolviert

Deutsches Voltigierabzeichen III erfolgreich absolviert

Am 8. März 2014 fuhren Franziska Hotopp und Michelle Wilke gemeinsam mit ihrer Trainerin Sabine Pohle nach Zerbst auf die Anlage des RFV Laurentius zur Abzeichenprüfung für das DVA III.

Aus organisatorischen Gründen konnten die 2 Voltigierpferde leider nicht mitreisen. Es mangelte an einem Transportmittel. Netterweise konnten beide Mädels mit dem Pferd des Vereins VRV Civitas Zerbst ihr Abzeichen in der Praxis absolvieren. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Anja Aderholz. Beide Mädels freuten sich riesig über die bestandene Prüfung und sind voller Hoffnung auf die nun kommende Wettkampfsaison.

[...]